"Ein aufschlussreiches Porträt starker isländischer Frauen und deren Selbstbestimmung zwischen wilder Natur und Gesellschaft.“ (ZEIT Magazin)

 

„Ein Werk, das gerade in der Corona-Krise das Herz für Weiten und Freiheiten öffnet.“ (Ensuite/ CH) 

 

„Diese Biografien machen sofort Lust auf eine Reise in den wilden Norden.“ (Hamburger Morgenpost) 

 

Wo die wilden Frauen wohnen / Hardcover

Artikelnummer: 217537123517253
20,00 €Preis
Farbe
  • "„Ein tolles Buch für helle Sommertage und dunkle Winternächte, für Männer und Frauen.“

    Ein Blick in die isländische Seele

    Island ist die Nation der Powerfrauen, alljährlich zählt es zu den Ländern mit der höchsten Frauenpräsenz. Anne Siegel porträtiert zehn starke Isländerinnen, sie erzählt von ihren spannenden Biografien und ihrer tiefen Verbundenheit zur Natur. 

    Ob pfiffige Bierbrauerin, engagierte Abenteurerin oder Ausnahmetalent Björk – Anne Siegel stellt unterschiedliche Lebensentwürfe vor, beschreibt, wie alte Rituale und modernes Leben miteinander harmonieren, und besucht die Kraftorte, an denen diese Frauen ihre unbändige Stärke aus der einzigartigen Natur Islands schöpfen und stellt die Frage, warum die Geschlechtergerechtigkeit in Island so viel besser funktioniert. Wie haben die Frauen und Männer das dort erreicht?