Anne Siegel erzählt die wahre, spektakuläre Geschichte der Wiener Schauspielerin Gerta Stern und macht der 100jährigen Exilantin in Panama ein großes Geschenk mit ihrer Biografie, denn sie findet deren heimlichen Helfer, der Gertas Mann aus einem KZ mit befreien half und den beiden jungen Wienern in einem genialen Coup die Flucht nach Panama ermöglichte:

  Zu allem entschlossen marschiert das jüdische Wiener It-Girl Gerta Stern kurz nach den Novemberpogromen 1938 in das Gestapo-Hauptquartier in Hamburg, um die Liebe ihres Lebens aus dem KZ Sachsenhausen zu befreien. Durch eine glückliche Fügung findet sie zudem einen Helfer in Uniform. „Herr Otto“ riskiert sein Leben, um Gertas und Moses' Flucht nach Panama zu ermöglichen. Einfühlsam und berührend erzählt Anne Siegel die packende Geschichte der Sterns, deren späteres Leben in Panama noch viele weitere wundersame Wendungen nehmen soll. Und sie findet eine Antwort auf eine der größten Fragen von Gerta und Moses: Wer war der mutige Deutsche, der ihnen einst zur Flucht verhalf wirklich?

Señora Gerta

Artikelnummer: 36523641234523
12,00 €Preis
  •  

    „Eine atemberaubende Biografie“ (annabelle)

     

    „DAS Buch des Jahres“ (Jüdische Allgemeine)

     

    „Ein Buch voller Wärme und Detailtreue. Und eine spannende Lektüre.“ (NDR)

     

    „In jeder Hinsicht ein Glücksfall“ (ORF)

     

    „Glaube, Hoffnung, Mut und Chuzpe!“

    (DER STANDARD)

     

    „Anne Siegel trifft genau die richtige Mischung          zwischen Unterhaltung und schriftstellerischem Können“    (Epoch Times)

     

    „DAS Buch der Stunde“

    (Der Falter)

    „Anne Siegel gelang, was 78 Jahre im Dunkeln blieb: Sie fand Gerta Sterns heimlichen Retter in Hamburg“

    (Der SPIEGEL)